Skip to content
MR Datentechnik und VSB IT Service GmbH

MR Datentechnik und VSB IT Service GmbH

Strategische Partnerschaft 2022 – MR Datentechnik und VSB IT Services GmbH

Die MR Datentechnik Vertriebs- und Service GmbH und die VSB IT Services GmbH gehen zusammen neue Wege und erweitern ihr jeweiliges Portfolio und Fachwissen

Nach konstruktiven Gesprächen und einem übereinstimmenden Verständnis hinsichtlich Digitalisierung konnten gemeinsame Ziele zwischen der MR Datentechnik und der VSB eruiert und ein konkreter Fahrplan festgelegt werden. Bereits im Februar 2022 trafen sich die Geschäftsführer Gerhard Reinhardt (MR Datentechnik Vertriebs- und Service GmbH) und Andreas Schmidt (VSB IT Services GmbH) zu einem abschließenden Meeting und unterzeichneten den Vertrag für eine strategische Partnerschaft, die den Kunden von MR Datentechnik und VSB Zugang zu innovativen Digitalisierungslösungen ermöglicht.

Die 1988 gegründete VSB ist ein inhabergeführtes IT-Dienstleistungsunternehmen mit über 20 Mitarbeitenden und Sitz im bayerischen Lichtenfels. Der Fokus liegt auf Digitalisierung von Geschäftsprozessen und workflow-gebundenen Geschäftsanwendungen auf Basis der Low-Code Plattform WEBCON BPS und CRM.

Die VSB zeichnet sich zudem als einziger Premium Partner von WEBCON in Deutschland und der Schweiz aus – eine Kooperation, die bereits seit dem Markteintritt von WEBCON in Deutschland im Jahr 2016 besteht. WEBCON selbst wurde 2006 gegründet.

Gerhard Reinhardt (Geschäftsführer MR Datentechnik) freut sich auf die bevorstehende Partnerschaft: „Mit VSB haben wir einen strategischen Partner, der mit enormem Know-how in der Digitalisierung, das Portfolio der MR erweitert und Leistungen für unsere Kunden voranbringt.“ 

Es ist eine Win-Win-Situation für die Vertragspartner, bei der beide Firmen ihr spezifisches Fachwissen einbringen und den Kunden, durch hochwertige Beratungs- und Implementierungsleistungen, einen Mehrwert bieten.


Von links: Entschlossene Vertragspartner Gerhard Reinhardt (MR Datentechnik), Łukasz Wróbel (WEBCON) und Andreas Schmidt (VSB IT Services GmbH).  (©MR Datentechnik)

„Wir freuen uns sehr, dass MR Datentechnik und unser Premium Partner VSB ihre Kräfte bündeln, um gemeinsam noch mehr deutschen Unternehmen dabei zu helfen, auf Basis unserer Low-Code Plattform WEBCON BPS ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren, zu automatisieren und zu steuern“, sagt Łukasz Wróbel (Senior Vice President bei WEBCON).

VSB und MR Datentechnik gelingt durch die strategische Zusammenarbeit ein großer Schritt zum Digitalisierungspartner ihrer Kunden. Digitale Prozesse und die sog. „Digital Company“ werden nun verstärkt und mit neuen Ansätzen den Kunden angeboten.

Andreas Schmidt (Geschäftsführer VSB) blickt ebenfalls optimistisch in die Zukunft: „Bei dieser Partnerschaft sehe ich ein großes Zukunftspotenzial, beide Unternehmen stärker am Markt zu etablieren, Marktpotenziale zu erschließen und unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Das Knowhow von MR im Bereich ELO und Microsoft 365 konnten wir bereits bei einigen Kundensituationen erfolgreich einbringen. Das Portfolio beider Unternehmen ergänzt sich ideal.“

Gerhard Reinhardt sieht eine dynamische und für beide Seiten in die Zukunft gerichtete Zusammenarbeit:

Gerhard-Reinhardt_2022
„Von den ersten Gesprächen bis zur vertraglichen Partnerschaft war das gemeinsame Verständnis und die Wertschätzung auf beiden Seiten spürbar. Die Partnerschaft ist daher in allen Bereichen ein Zugewinn – nicht nur fachlich, sondern auch für die MR Familie.“
Gerhard Reinhardt
Geschäftsführer MR Datentechnik Vertriebs und Service GmbH

Weitere News Beiträge ...